#auszeichnung

Studieren

Nachwuchs in den Startlöchern: Talent für die Forschung

ForscherInnen beginnen ihre Karriere in der Regel im Rahmen eines Universitätsstudiums. Einige spätere Researcher beginnen ihre wissenschaftliche Arbeit jedoch schon lange vorher. Der WU Research Talent Award würdigt hervorragende Vorwissenschaftliche Arbeiten an AHS und Diplomarbeiten...
0
0
Studieren

Wir haben den Tourissimus zurück an die WU geholt

Beim große Finale des Österreichischen Tourismusforschungspreises „Tourissimus“ konnten die drei WU-Studiernenden Melanie Hetzer, Claudia Haslauer und Nam Tuan Truong mit vereinten Kräften den kleinen Tourissimus, und damit die Auszeichnung als eine der besten Ausbildungsinstitutionen Österreichs,...
0
0
Arbeiten

"Jeder hat eine Failure-Sucess-Rate!"

Akilnathan Logeswaran ist  Menschenrechtsaktivist und studierte von 2013 bis 2015 CEMS MiM & M.Sc. in International Management an der WU - und wurde 2018 in die renommierte Liste der Forbes 30 Under 30 des Forbes...
3
0
Studieren

So schreibt man eine preisgekrönte Bachelor-Arbeit

12.Oktober 2016 15 Uhr 02 Minuten und 12 Sekunden – an diese Minuten kann ich mich noch genau erinnern. Es war der Zeitpunkt, an dem ich meine Bachelorarbeit abgegeben und somit mein Bachelorstudium abgeschlossen habe....
7
0
Forschen

"Verständnis der tatsächlichen Probleme ist wichtig für eine Finanzmarktregulierung"

Gemeinsam mit Thomas Rauter verfasste Christian Laux die Publikation „Forthcoming. Procyclicality of US Bank Leverage“ im Journal of Accounting Research und wurde mit dem WU Award ausgezeichnet. Darin untersuchte er die Auswirkungen des Fair Value...
1
0
Forschen

Verschränkung von Betriebswirtschaft und Gesellschaft

Guiseppe Delmestri ist seit 2014 am Institut Change Management und Mangement Development tätig. Für die Publikation ‘FROM A CINDERELLA INTO A QUEEN’: RADICAL STATUS RECATEGORIZATION." in der Fachzeitschrift "Administrative Science Quarterly" erhielt er den WU...
0
0
Forschen

"Wir sind alle KonsumentInnen!"

Gemeinsam mit Martin Schreier forscht Ulrike Kaiser seit 2007 am Department für Marketing-Management. Für die Publikation "Forthcoming.  The Self-Expressive Customization of a Product  Can Improve Your Performance" im Journal of Marketing Research (JMR) wurden die...
1
0
Forschen

"Ohne Forschung wäre die WU keine Universität"

Für seine Publikation in der Fachzeitschrift "Information Systems Research" wurde der Forscher Nikolaus Franke mit dem WU Award 2017 ausgezeichnet. Wir haben den gebürtigen Münchner zum kurzen Interview gebeten.  Name: Nik Franke Jahrgang: 1966 Herkunft/Lieblingsort:...
2
0
Forschen

"Statistik kann durchaus großen Spaß machen!"

Sylvia Frühwirth-Schnatter kennen aufmerksame WU-Blog-LeserInnen bereits von ihrer Tätigkeit als Researcher of the month, sondern auch als Leiterin des Instituts für Statistik und angewandte Ökonometrie. In ihrer Forschung beweist die gebürtige Wienerin, dass Statistik auch...
1
0
Forschen

"Komplexe Vorgänge besser verständlich machen"

Bereits seit 2013 ist Jan Hendrik Fisch an der WU am Institut für International Business tätig. Für seine Publikation "Forthcoming. Embracing the foreign: cultural attractiveness and international strategy." im Strategic Management Journal wurde der gebürtig...
2
0
Forschen

"Mangelhaftes Finanzwissen ist die Ursache für teure finanzielle Fehler"

Heute starten wir mit der Reihe "PreisträgerInnen des WU Awards 2017" und möchten euch jede Woche Personen der WU vorstellen, die sich diese Auszeichnung mit Publikationen ihrer Forschungsarbeiten in Fachzeitschriften verdient haben. Die WU honoriert...
2
0