#europa

Engagieren

Die Coronakrise: Ein Perspektivenwechsel

Die wirtschaftlichen Folgen des Lockdowns wegen der COVID-19-Pandemie sind noch nicht abschätzbar. In vielen Branchen wird es zu gravierenden Veränderungen kommen. Das kann auch Chancen für die Gesellschaft bieten. Dieser Beitrag erschien zuerst im WU...
0
0
Engagieren

Leben und arbeiten ohne Grenzen

Wenn am 26. Mai in Österreich die parlamentarischen VertreterInnen im EU-Parlament gewählt werden, geht es indirekt auch um ein "Ja" der Menschen zu einem vereinten Europa ohne innereuropäische Grenzen. Doch wissen die Menschen die Vorteile...
1
0
Engagieren

Warum fehlt es an einem gemeinsamen Europagefühl?

Ende Mai finden in der Europäischen Union die Europawahlen statt. Auch in Österreich werden am 26. Mai 2019 die österreichischen Abgeordneten für das Europaparlament gewählt. Doch das gemeinsame Europa-Gefühl steht auf wackeligen Beinen - das...
0
0
Engagieren

Gemeinsame Währung als Erfolgsgeschichte

Vor 20 Jahren wurde der Euro als Buchgeld eingeführt. Die ÖsterreicherInnen sind mit ihrer Währung laut Studien sehr zufrieden – wird es den Euro bald auch als digitale Währung geben? Diese und viele weitere Fragen...
0
0
Engagieren

Zukunft Europa: Gemeinsam auf Kurs

Wirtschaftspolitische Entwicklungen wie der Brexit und ein erstarkender Nationalismus stellen die EU vor große Herausforderungen – welche Errungenschaften die Europäische Union erzielt hat, wird hierbei oft vergessen. Wie kann Europa auch in Zukunft einen gemeinsamen...
0
0
Arbeiten

Mit dem JOSZEF-Programm bereit für eine Karriere in Mittel- und Osteuropa

Mein Name ist Viktoria und vor einem Jahr gab mir die Wirtschaftsuniversität in Bratislava die Möglichkeit, über das JOSZEF-Programm zwei Semester an der Wirtschaftsuniversität Wien zu verbringen. JOSZEF war eine ausgezeichnete Gelegenheit, theoretische, aber vor...
3
0