#wu-magazin

Mitreden

Unterwegs in die digitale Zukunft

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft und unser Zusammenleben, so viel steht fest. Internet of Things, Künstliche Intelligenz, Disruption und Blockchain sind die Schlagwörter der Transformation. Welche Chancen ergeben sich und welche neuen Berufsbilder entstehen daraus?...
0
0
Mitreden

Vernetzt euch! Vereinte Frauenpower.

Seit vergangenem Jahr bietet die WU spezielle Netzwerke für Frauen an: Absolventinnen vernetzen sich dabei ebenso wie junge Wissenschaftlerinnen und die Wise Women of WU teilen Erfahrungen mit ihren Mentees. Dieser Beitrag erschien zuerst im...
0
0
Mitreden

Vernetzt euch! Wann und wie Networking sinnvoll ist.

Networking ist das Schlagwort einer Revolution am Arbeitsmarkt: Viele Unternehmen besetzen Stellen über Onlineplattformen und GründerInnen und Selbstständige vernetzen sich verstärkt. Warum Networking sinnvoll ist und trotzdem nicht überschätzt werden sollte. Dieser Beitrag erschien zuerst...
0
0
Mitreden

Leben und arbeiten ohne Grenzen

Wenn am 26. Mai in Österreich die parlamentarischen VertreterInnen im EU-Parlament gewählt werden, geht es indirekt auch um ein "Ja" der Menschen zu einem vereinten Europa ohne innereuropäische Grenzen. Doch wissen die Menschen die Vorteile...
1
0
Mitreden

„Ich habe Spaß am Wandern zwischen den Kulturen“

WU-Alumnus Hikmet Ersek ist seit 2010 CEO von Western Union, dem Weltmarktführer von weltweitem Bargeldhandel. Er wurde kürzlich zum „WU Manager des Jahres 2018“ gewählt. Dieser Artikel erschien zuerst im WU Magazin (als Beilage zur...
3
0
Mitreden

Fort Knox für persönliche Daten

Steuern Politik und Wirtschaft auf den totalen Überwachungsstaat zu, oder gibt es dank der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung doch noch eine reelle Chance, persönliches (Daten-)Gut zu schützen? Dieser Beitrag erschien zuerst im WU Magazin 02/18 mit dem Schwerpunkt China als Beilage...
0
0
Mitreden

„China ist eines der beliebtesten Zielländer“

Der Sprung Chinas zur Wirtschaftsmacht Nummer Eins beschäftigt nicht nur die ForscherInnen an der WU. WU Rektorin Edeltraud Hanappi-Egger war Anfang April Teil der österreichischen Kultur- und Wissenschaftsdelegation, die China besuchte. Dabei standen auch Fragen der Ausbildung...
0
0
Mitreden

China auf dem Sprung zur Wirtschaftsmacht Nummer eins

Made in China 2025, die neue Seidenstraße und die Konzentration auf Ausbildung – drei Initiativen, die die Wirtschaftsmacht China an die Spitze hieven sollen. Doch wie kann Europa und im Speziellen Österreich auf den Aufstieg Chinas und die...
0
0