WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

Tag Entrepreneurship

wublog-Refugeescode - Kurs 2
wublog-Refugeescode-Kurs
wublog-refugeescode-team

SBWL mit Mehrwert: refugees{code}

Wer kann sich nicht an diese Bilder nicht von 2014 und 2015 erinnern: Flüchtlinge strömen aus den Zügen an den Wiener Bahnhöfen. Kleinkinder schreien nach ihren Eltern und Nahrung. Es ist kalt und chaotisch. Tränen und Augenringe finden sich in den Gesichtern der Neuankömmlinge, die oft Schlimmes erlebt haben. Dabei handelte es sich allein im Jahr 2016 um mehr als 42.000 Menschen, die aus ihren Heimatländern geflüchtet sind und in

weiterlesen…

6

Die Pilzerei: Einkommensalternativen für Österreichs Landwirtschaft

Die Pilzerei ist eine Einkommensalternative für die kleinstrukturierte Landwirtschaft. Im Rahmen des Projektkurses Garage Business Model in der SBWL Entrepreneurship & Innovation plante die Wirtschaftsrecht-Studentin Aylin Büsra Gökdal gemeinsam mit einem interdisziplinären Team, bestehend aus Studentinnen der BOKU, TU und WU ein interessantes Social Entrepreneurship Projekt, welches auch tatsächlich umgesetzt werden soll. Die Speisepilzprodukion ist hervorragend als Einkommensalternative für Landwirte geeignet: Die Gewinnspanne ist hoch, Pilze können gut regional vermarktet werden,

weiterlesen…

4

Aquaponix (nein, kein Pokemon ;) )

Das Gründungszentrum der WU eignet sich gottseidank nicht nur um kostenlos die neuesten Hipster-Limonaden abzustauben, sondern bietet sowohl vor Ort als auch auf seiner Facebook-Seite jede Menge Infos und Hinweise zu Themen und Veranstaltungen rund ums Thema Entrepreneurship. Einer dieser Facebook-Posts war es auch, der mich schließlich auf den „ClimateLaunchpad“ aufmerksam gemacht und dazu bewegt hat, das Projekt „Aquaponix“ zu eben diesem anzumelden. Interessanterweise entstand „Aquaponix“ erst wenige Monate zuvor

weiterlesen…

6

Europas größte Entrepreneurship Eventserie für Studierende findet in Wien statt??!

Wenn wir über die Entrepreneurship Avenue sprechen, treffen wir nicht selten auf erstaunte Gesichter wenn sie erfahren, dass die größte Entrepreneurship Eventreihe für Studierende in Wien, an der WU, stattfindet. Auch wenn sich in den letzten Jahren viel getan hat, genießt Wien bisher noch nicht den Ruf einer der führenden Start-Up Metropolen in Europa zu sein. Wie schaffen wir es also im studentischen Bereich so weit vorne zu liegen und

weiterlesen…

5

WU Alumni räumten bei „2 Minuten 2 Millionen“ ab

Karl, Daniel und Simon, Gründer von hokify und WU Alumni, haben am Montag bei der TV-Show „2 Minuten 2 Millonen“ so richtig abgesahnt. Michael Altrichter hat gemeinsam mit Startup300 und einem strategischen Investor 1 Million Euro investiert. Darüber hinaus gab es noch ein Investment des Medienvolumens von Puls4 (SevenVentures Austria). Über die drei Gründer berichteten wir bereits im Zusammenhang mit ihrem Startup „Jobswipr“. Nun wurde aus Jobswipr hokify: Warum habt ihr

weiterlesen…

16

Vom Business Case zum Open Space

Im vergangen Sommer habe ich mich als studentischer Mitarbeiter im WU Gründungszentrum beworben. Über die Wochen vor der Eröffnung will ich in diesem Blogbeitrag berichten – es hat sich so einiges getan! Neuer Campus, neuer Spirit, neue Motivation in den Gesichtern der StudentInnen. Doch einen Schönheitsfehler hatte der Umzug vor zwei Jahren. Wo treffen sich jene jungen Leute, die mit ihrem Innovationsgeist die Welt und auch die Wirtschaft in Österreich

weiterlesen…

9

Ideen Garten – Das Studipreneurship Camp

30 Studierende, 4 Universitätsstädte, 5 Tage Bootcamp. Der Ideen Garten 2015 verwandelte die Tabakfabrik Linz von 23.-27. September in Österreichs größte Spielwiese für Studipreneure. Mit dabei waren Studis aus dem ganzen Land, mit Backgrounds von „Geologie“ bis „Experimentelle Gestaltung“. Ziel des Camps: Building a startup from scratch. Ideation, Brand Development und der perfekte Pitch inklusive. Organisiert von den Partneruniversitäten der Wissenstransferzentren Österreich. Die Veranstalter und Organisatoren des Camps, die Entrepreneurship-Lehrstühle

weiterlesen…

5

European Innovation Academy

Im Juli fand eine der größten Entrepreneurship Summer Schools der Welt – die European Innovation Academy – in Frankreich statt. Rund 500 Teilnehmer/innen aus mehr als 70 verschiedenen Ländern nahmen daran teil. Auf Initiative des Entrepreneurship Center Networks (ECN) waren dieses Jahr auch 6 WU-Studierende mit dabei. Simon Kronenberg (Minetico) und Florian Ott (MyLegacy) haben mit ihren Teams den Sprung unter die Top 10 geschafft. Darüber hinaus hat das Team

weiterlesen…

7