WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

Tag Master

What the developed world does NOT know: Future leaders’ ignorance about emerging markets

In times when you just need to open a browser or social media to access news from all over the world, it seems legit to think that the level of information has reached such a width and depth that we should be highly knowledgeable about the world around us. But is that really the case? What do we really know about the development of the world in general and of

weiterlesen…

8

Lohnt sich ein Masterstudium – oder nicht?

Studierende mit abgeschlossenem Bachelorstudium sind dank Bologna-Reform grundsätzlich jung, gut ausgebildet und bereit für den Jobeinstieg. Trotzdem bleibt für viele Unternehmen ein Masterstudium immer noch das Nonplusultra. Wer sich entscheidet, rund zwei Jahre länger im Hörsaal zu sitzen, ist aber meist auch länger auf die Unterstützung der Eltern angewiesen. Ob sich ein weiterführendes Masterstudium am Ende des Tages finanziell lohnt und auch die Einstiegschancen erhöht, kann man natürlich nicht pauschalisieren.

weiterlesen…

0

SBWL auswählen – leicht gemacht

Bereits während der CBK müssen sich Bachelorstudierende fragen: Welche SBWL darf’s denn sein? Denn die Wahl der Spezialisierung(en) ist eine wichtige Entscheidung, die einiges an Vorbereitung verlangt. Wir geben euch heute geprüfte Antworten der Studieninformation auf die wichtigsten Fragen bei der Auswahl der „richtigen“ SBWL. 1) Was gibt es bei der Auswahl der „richtigen“ SBWL zu beachten? Um diese Frage zu beantworten, solltest du dir im Vorfeld diese Fragen stellen

weiterlesen…

0

So….and where exactly is this „Central and Eastern Europe“ located?

When it comes to studying at WU Vienna, one always learns new things. Zhivka Dangarska, Gersa Tome und Luada Torotook part in last semester’s Master Class CEE program and not only took the chance to learn and travel with each other, but also discovered the true colours of Central and Eastern Europe. It all started in the beginning of the winter term 2016, when we found out about the Master

weiterlesen…

4
wu-blog-master-strel-infoabend-4
wu-blog-master-strel-infoabend-2
wu-blog-master-strel-infoabend-3
wu-blog-master-strel-infoabend-1
wu-blog-master-strel-infoabend-5
wu-blog-master-strel-infoabend-6

Drei Fragen zum Master Steuern & Rechtslegung

Am 3. Mai findet ein Infoabend zum Masterprogramm Steuern und Rechtslegung statt. Wir haben Ass.-Prof. Dr. Matthias Petutschnig zu einem kurzen Interview über das Masterprogramm gebeten. Welche Karriereaussichten euch mit dem Studienabschluss erwarten, könnt ihr übrigens in diesem Erfahrungsbericht eines Absolventen nachlesen. WU Blog: Welche Interessen und Eigenschaften sollte ein Studierender dieses Masterprogramms idealerweise mitbringen? Matthias Petutschnig: Auf jeden Fall unternehmerisches Denken, Zahlenaffinität, Kommunikationsstärke, schnelle Auffassungsgabe und nicht zuletzt Interesse

weiterlesen…

0

Master oder Arbeit?

Regelmäßig werden wir bei unseren Beratungen und Coachings hier im WU ZBP Career Center gefragt: „Mein Bachelor-Studium neigt sich dem Ende zu – soll ich ein Masterstudium anhängen oder gleich zu arbeiten beginnen?“. DIE eine Antwort auf die Frage, die in jeder Situation und für jedermann und jederfrau gleichermaßen gelten wird, gibt es freilich nicht. Viel zu viele Faktoren beeinflussen die Entscheidung: Interesse an vertiefenden Inhalten in einem konkreten Fach,

weiterlesen…

5

CEMSational Global Alumni Week 2016 at WU Vienna

When I started the CEMS/Master’s in Management programme at WU, I was immediately inspired by the CEMS spirit and driven to become part of the CEMS Club, the student organization of the programme. I have always been especially interested in the Alumni Relations division, as I truly believe that the insights of people, who previously went through the same academic paths, are the most valuable and genuine for us, students.

weiterlesen…

6

Das Studium als ideale Vorbereitung für die Karriere

Ich bin derzeit bei EY in der Abteilung „Transaction Tax“ tätig. Unser Bereich beschäftigt sich sowohl mit der steuerlichen Due Diligence und steuerlichen Strukturierung von Unternehmenstransaktionen (Share Deal und Asset Deal) als auch mit laufender steuerlicher Beratung von internationalen Klienten. Das Masterstudium „Steuern und Rechnungslegung“ bleibt mir vor allem als fachlich einschlägiges Studium in Erinnerung bei dem fundamentales Wissen im Bereich Accounting und Steuerrecht vermittelt wird, welches mir gerade in

weiterlesen…

11

Top-Ergebnis für die WU

Nach dem großen Erfolg der AACSB-Akkreditierung und der damit einhergehenden Aufnahme der WU in den sehr exklusiven Club der „Triple-Accredited Universities“ , hat die WU diese Woche ein weiteres erfreuliches Ergebnis erzielt. Im international hoch angesehenen Financial Times Global Masters in Management Ranking wurde das WU Programm „Master in International Management“ auf den ausgezeichneten 13. Platz von 80 gerankten Hochschulen gereiht, im deutschsprachigen Raum liegt die WU nunmehr auf Platz

weiterlesen…

4

Jus studieren an der WU

Seit 2006 kann man an der WU Jus studieren. Das Studium Wirtschaftsrecht, das aus einem Bachelor (LL.B.) und einem Master (LL.M.) besteht, berechtigt unsere Absolvent/inn/en zum Zugang zu den juristischen Berufen. Wie gut das Studium von den Studierenden angenommen wird, zeigt sich daran, dass der Master Wirtschaftsrecht mittlerweile das größte Masterprogramm  an der WU ist. Imagekampagne „JusPlus“ Das Jus-Studium an der WU tritt seit einiger Zeit unter der Co-Brand „JusPlus“

weiterlesen…

14
  • 1 2