WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!
wublog-zweites-wu-sommerfest-aufmacher
wublog-zweites-wu-sommerfest-senad-grosic-redbull-bmx
wublog-zweites-wu-sommerfest-tagtraeumer-auftritt

Das war das 2. WU Sommerfest!

Was war das für ein rauschendes Fest! Mit einem bunten Programm, bei dem für jeden etwas dabei war, wurde am 22.06.2017 zum zweiten Mal das Ende des akademischen Studienjahres eingeläutet. Trotz (oder gerade wegen) des strahlend guten Wetters besuchten rund 6.000 Menschen den Campus und genossen den Food Court, die Sportauftritte der ACSL, die Verleihung der WU Awards und das musikalische Rahmenprogramm durch die Owls, The Oceans und der Tagtraeumer. In unserer Bildergalerie findet ihr einige Highlights des Sommerfests. Habt ihr selbst auch Fotos vom Sommerfest beizusteuern? Teilt diese in den sozialen Medien mit dem Tag #WUSommerfest!

6.000 Menschen – beinahe doppelt so viele Besucher wie 2016 besuchten das zweite WU Sommerfest.

Strahlender Sonnenschein, ein abwechslungsreicher Food Court und ein buntes Rahmenprogramm sorgte den ganzen Tag über für gute Stimmung am zweiten WU Sommerfest.

Dank der zahlreichen Angebote beim Food Court musste niemand Hunger leiden.

Neu am Campus: Ein offener Bücherschrank

Neu auf dem Campus: Der offene Bücherschrank, aus dem in Zukunft kostenlos Bücher entnommen werden können, wurde im Rahmen des Sommerfests feierlich eingeweiht.

Buntes Kinderprogramm

Stark besuchtes Highlight bei den jüngeren BesucherInnen war der Luftballon-Corner. Hoch im Kurs: Schwerter aus Luftballons.

Das Kinderschminken war für viele Kiddies im Pflichtprogramm enthalten.

Top-Act für die Kinder: Kasperl und Petzi.

Sport-Programm für die Sommerfest-Gäste

Die ACSL-Cheerleader zeigten am Nachmittag ihr Können.

Bei der Torschusswand der WU Tigers konnte man seine Football-Kenntnisse unter Beweis stellen.

BMX-Pro Senad Grosic zeigte seine Künste eindrucksvoll auf der Halfpipe.

Musikalische Highlights: The Owls, The Oceans & Tagtraeumer

Die junge Band „The Oceans“ traten im Vorprogramm auf.

Beim musikalischen Main-Act, den Tagtraeumern, tobte die Menge.

 

Buntes Treiben am Campus

Am frühen Abend wurden im Festsaal die WU Awards verliehen.

Die Tomobola-Losverkäufer wurden von Mitgliedern des Star Wars-Fanclubs begleitet.

 

Das Team des Star Wars Fanclubs unterstützte die Tombolalose-Verkaufsaktion und zeigte an einem Stand im LC Figuren und Ausstattung.

Der WU Betriebsrat-Team sammelte Spenden für den guten Zweck.

 

Beim Sponsoren-Stand von Hofer konnten sich die Sommerfestgäste mit erfrischendem Joghurt abkühlen.

Beim Kika-Team gab’s Jobchancen und eine Torschusswand für die Kids.

Beim Stand von Leiner (ebenfalls einer der Sponsoren des Sommerfests) konnten sich Kids im Planschbecken abkühlen, junge Studierende konnten sich über Jobchancen schlau machen.

 

Kommentar verfassen


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.