Social Media Team

Forschen

"Private spenden tendenziell viel für Katastrophen mit starker Medienpräsenz"

Naturkatastrophen wie der Zyklon in Mosambik oder der Brand von Notre Dame bekommen dank massiver medialer Berichterstattung oftmals hohe Summen von Spendengeldern durch private Personen oder Unternehmen zugewiesen. Dass diese häufig zweckgebundenen Spenden allerdings nicht...
0
0
Mitreden

Leben und arbeiten ohne Grenzen

Wenn am 26. Mai in Österreich die parlamentarischen VertreterInnen im EU-Parlament gewählt werden, geht es indirekt auch um ein "Ja" der Menschen zu einem vereinten Europa ohne innereuropäische Grenzen. Doch wissen die Menschen die Vorteile...
1
0
Mitreden

Warum fehlt es an einem gemeinsamen Europagefühl?

Ende Mai finden in der Europäischen Union die Europawahlen statt. Auch in Österreich werden am 26. Mai 2019 die österreichischen Abgeordneten für das Europaparlament gewählt. Doch das gemeinsame Europa-Gefühl steht auf wackeligen Beinen - das...
0
0
Studieren

E&I Consulting-Projekt innoviert Corporate Publishing Branche

Im vergangenen Semester haben E&I Studierende im Praxiskurs die Content-Marketing-Agentur wdv genau unter die Lupe genommen und daraus innovative Lösungsvorschläge abgeleitet. Die Ergebnisse des intern bezeichneten InnoLabs waren so beeindruckend, dass die Studierenden zu einer...
0
0
Mitreden

"Freundschaften aus der Studienzeit sind etwas Besonderes!"

Am 8. Mai 2019 wird  Anette Klinger, Geschäftsführerin der IFN Beteiligungs GmbH, als „WU Managerin des Jahres 2019“ ausgezeichnet. Wir haben die erfolgreiche Unternehmerin zum Interview gebeten und mit ihr über Traditionen, Netzwerke und die...
0
0
Arbeiten

Team des Monats 04/19: Das Übersetzungsteam der WU

Kathleen Knaus und Benjamin Schmid sorgen dafür, dass an der WU einheitliches Englisch gesprochen wird. Das ist wichtig für das gemeinsame Verständnis, aber auch für die Corporate Identity der WU. Für seine hervorragende Arbeit am...
5
0
Forschen

"Jeder Mensch wird von seinem Umfeld beeinflusst"

Als Researcher of the month 04/19 widmet sich Anne d'Arcy der Frage, unter welchen Umständen interne RevisorInnen gute - also unabhängige und objektive - Ergebnisse liefern können. Für den WU Blog haben wir die WU...
7
0
Mitreden

Neu = Gut und Alt = Schlecht?!

WU Forscherin Sarah Spiekermann widmet sich in ihrem neuesten Buch "Digitale Ethik" der Frage, welche Rolle Digitalisierung in der modernen Wirtschaft und Gesellschaft spielt, wie sie uns verändert und wie unsere Gesellschaft über technischen Fortschritt...
0
0
Mitreden

Gemeinsame Währung als Erfolgsgeschichte

Vor 20 Jahren wurde der Euro als Buchgeld eingeführt. Die ÖsterreicherInnen sind mit ihrer Währung laut Studien sehr zufrieden – wird es den Euro bald auch als digitale Währung geben? Diese und viele weitere Fragen...
0
0
Mitreden

Zukunft Europa: Gemeinsam auf Kurs

Wirtschaftspolitische Entwicklungen wie der Brexit und ein erstarkender Nationalismus stellen die EU vor große Herausforderungen – welche Errungenschaften die Europäische Union erzielt hat, wird hierbei oft vergessen. Wie kann Europa auch in Zukunft einen gemeinsamen...
0
0
Forschen

"Der Mensch ist nicht zuletzt deshalb an der Spitze der Nahrungskette, weil er Dinge besitzt und diese auch zu benutzen versteht."

Die WU Forscherin Bernadette Kamleitner setzt sich in ihrer Arbeit damit auseinander, was sich hinter dem Wörtchen "meins" verbirgt. Als Researcher of the month 03/19 zeigt sie anschaulich, dass Menschen auch für Güter Besitzgefühle entwickeln...
8
0