LGBTTIQ sichtbar machen: “We are part of culture!”-Ausstellung am Campus WU

Immer wieder finden am Campus WU interessante Ausstellungen statt. Im September gastiert eine internationale Wanderausstellung in der Lounge des D3. Die Kunstausstellung WE ARE PART OF CULTURE zeigt über 30 LGBTTIQ*-Persönlichkeiten von der Antike bis ins 20. Jahrhundert, die die europäische Gesellschaft und Kultur geprägt haben.

Die Porträts der Persönlichkeiten, wie z.B. Virginia Woolf, Friedrich II. von Preußen, Leonardo da Vinci und Selma Lagerlöf wurden von national und international bekannten Künstlerinnen und Künstlern speziell für die Ausstellung geschaffen. Die verwendeten Stilrichtungen von Tusche, Acryl, Stencil und Zeichnung bis zu Cartoon und Illustration sind dabei so vielfältig wie die vorgestellten Persönlichkeiten.

Die Kunstausstellung wurde als Wanderausstellung seit September 2017 auf Bahnhöfen der Deutschen Bahn gezeigt und nun auch am Campus WU. Die Queer Business Women ermöglichen in Kooperation mit der WU, dass sie erstmals in Österreich gezeigt wird. Bei der Eröffnung der Ausstellung am 2. September 2019 um 18.30 Uhr (Bitte um Anmeldung per E-Mail unter:  netzwerk@qbw.at) werden der WU Vize Rektor für Personal, Michael Lang, die Präsidentin der QBW Astrid G. Weinwurm-Wilhelm sowie Holger Edmaier (Obmann von 100% Mensch) erwartet, die einige Worte zur Ausstellung sprechen werden.

Neugierig?

  • Die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE läuft von 3. bis 27. September 2019
  • Die Besichtigung ist kostenlos zugänglich
  • Zu den Öffnungszeiten der Lounge D3.0.202: Mo – Fr 8:00 – 21:30