WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

Team des Monats November 2016: „SCP Conference Vienna“

Im November dürfen sich drei Mitarbeiter/innen des Departments Marketing – stellvertretend für die zahlreichen erfolgreichen Konferenzorganisationen –  über die Auszeichnung Team des Monats freuen: Helga Karl, Christian Spadt und Sandra Tichy. Sie nahmen bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung der SCP (Society for Consumer Psychology) Conference Vienna eine zentrale Rolle ein. Damit trugen sie – neben den zahlreichen weiteren Helfer/inne/n aus den einzelnen Instituten – maßgeblich dazu bei, dass die Konferenz, an der rund 150 internationale Wissenschaftler/innen aus über 17 Ländern teilnahmen, zu einem überaus großen Erfolg wurde. „Es war eine einzigartige Erfahrung in so einem großen Team mitzuwirken“, schildert Helga Karl.

Für Forschende bot die Konferenz eine optimale Möglichkeit, bestehende Partnerschaften zu stärken und neue Kontakte zu knüpfen. Die Teilnehmer/innen zeigten sich von der Konferenz sowie den Rahmenbedingungen begeistert und waren voll des Lobes für das Organisationsteam. Auch dadurch ist es gelungen, die Position der WU als international attraktive Forschungspartnerin zu stärken.

Die intensive Zusammenarbeit über Institutsgrenzen sowie Arbeitsbereiche und Hierarchieebenen hinweg wirkte sich außerdem sehr positiv auf den Arbeitsalltag im Department aus. Sandra Tichy: „Durch die SCP Konferenz sind wir institutsübergreifend sehr eng zusammengewachsen.“

Aber nicht nur die Mitarbeiter/innen der WU konnten Positives von der SCP mitnehmen: Auch für Studierende ergab sich die Möglichkeit, erste Einblicke in eine internationale Konferenz zu erhalten, indem sie u.a. an Vorträgen teilnehmen und praktische Erfahrung im Eventmanagement sammeln konnten. Diese Zusammenarbeit zwischen Studierenden und WU-Mitarbeiter/inne/n verlief nicht zuletzt dank der Bemühungen der Nominierten vorbildhaft.

„Bei der Gestaltung und Umsetzung der kreativen Ideen dabei gewesen zu sein, war großartig“, resümiert Christian Spadt.

 

Forschung und Lehre – das sind die Kernbereiche und auch das Aushängeschild jeder Universität. Damit eine Universität funktioniert, bedarf es jedoch der Unterstützung der Mitarbeiter/innen des allgemeinen Personals. Ihre Tätigkeit ist im Gegensatz zu der des wissenschaftlichen Personals in der Öffentlichkeit jedoch nur wenig sichtbar. Leistungsfähige IT-Infrastruktur, moderne Bibliotheksservices, effektiver Lehr- und Forschungssupport, passgenaue Weiterbildungsangebote oder persönliche Unterstützung im administrativen Alltag eines Instituts – all das muss konzipiert und organisiert werden. Mit dem Team des Monats werden deshalb nun sechs Mal pro Jahr Mitarbeiter/innen des allgemeinen Personals vor den Vorhang geholt und deren besondere Leistungen im Rahmen eines bestimmten Projekts ausgezeichnet.

 

#TeamdesMonats

Kommentar verfassen

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.