WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

Tag Marketing

„Wir sind alle KonsumentInnen!“

Gemeinsam mit Martin Schreier forscht Ulrike Kaiser seit 2007 am Department für Marketing-Management. Für die Publikation „Forthcoming.  The Self-Expressive Customization of a Product  Can Improve Your Performance“ im Journal of Marketing Research (JMR) wurden die beiden nun gemeinsam mit dem WU Award ausgezeichnet. Name: Ulrike Kaiser Jahrgang: 1978 Herkunft: aus dem westlichen Nachbarland Lieblingsort: die Alpen Unterrichtet: Marketing Am: Department Marketing-Management An der WU seit: 2007 Forschungsgebiete: Phänomene im Marketing

weiterlesen…

1

„Mit unserer Forschung betreten wir stets Neuland!“ #WUAwards

Für die Publikation der gemeinsam mit Ulrike Kaiser erstellten Forschungsarbeit im Journal of Marketing Research erhielt Martin Schreier einen WU Award. Mit seiner Forschung möchte der Marketing-Management-Professor seit 2012 einen Beitrag dazu leisten, damit Konsumenten als mehr als bloße Empfänger von Werbebotschaften wahrgenommen werden. Name: Martin Schreier Jahrgang: 1977 Herkunft: ein kleiner Ort am Faaker See… Ledenitzen Lieblingsort: Irgendwo am Meer Unterrichtet: Marketing Am: Marketing-Management An der WU seit: 2012

weiterlesen…

1
wublog-peter-fader-bruce-hardie
wublog-peter-fader-bruce-hardie-workshop1
wublog-peter-fader-bruce-hardie-workshop2

Born unequal: celebrating heterogenity within the customer-base

A few weeks ago, Professors Peter Fader (Wharton) and Bruce Hardie (London Business School) visited WU Vienna and introduced the critical concepts and methods required to develop models for customer-base analysis and to understand key components of “customer lifetime value” (CLV). Filipe Sengo Furtado was one of those participants and shares the most interesting facts with our readers. 1. Understand the importance of customer value One of the most elementary

weiterlesen…

5

„Ein freies Internet kann eigentlich nur werbefinanziert sein“

Während die Budgets für Online-Werbung weiterhin wachsen und 2017 in den USA wohl erstmals jene für die sonst so prestigeträchtige TV-Werbung übersteigen werden, beschäftigt sich WU-Professorin und Researcher of the month 05/17 Nadia Abou Nabout mit den Auswirkungen, die der Werbekontext auf das Markenimage hat. Im persönlichen Interview erklärt die Leiterin des Instituts für Interactive Marketing, warum sie selbst keine Ad-Blocker nutzt und auf welche Werbung sie klickt. Name: Nadia

weiterlesen…

1

Tourissimus 2017: Zwei erste Plätze für MSc Marketing Studierende

Anfang April fand die Endrunde des österreichischen Tourismusforschungspreises Tourissimus statt, in der Gudrun Prückler und Sabrina Engel, Studierende des MSc Marketing, den ersten Platz in den Kategorien Tourismuswirtschaft und Städte & Destinationen gewannen. Wir haben die zwei Studentinnen zu ihren Erfahrungen zum Entstehen der Arbeiten und ihrer Freude über die Auszeichnung befragt. Gudruns Tourissimus Für eine Bachelorarbeit war es doch ein sehr ungewöhnliches Thema: „Mystery e-mailing in the Austrian hospitality

weiterlesen…

2
WU_Live-lab-im-mak-wien-weihnachtsengel-basteln
Wu-live-lab-mak-wien-handwerk-ausstellung-experiment

Weihnachtsengel, Hipstermarmeladen und Handsemmel: Ein Live Lab im Museum

Mit der Ausstellung handWERK. Tradiertes Können in der digitalen Welt stößt das MAK eine Reflexion zur Bedeutung und Wertschätzung des Handwerks als wesentlicher Bestandteil der materiellen Kultur und der kulturellen Identität an. So weit, so gut, aber was hat ein WU Forschungslab in der Ausstellung verloren? Viel. Handwerk und als „handmade“ vermarktete Produkte sind hip. Ein und dieselbe Marmelade schmeckt plötzlich besser, wenn wir wissen, dass sie handgemacht ist. Oft

weiterlesen…

14

Die neue SBWL Service und Digital Marketing

Du möchtest ein Ticket für das Placebo Konzert in der Wiener Stadthalle kaufen? Oder Flug und Hotel für Deinen Portugal-Urlaub buchen? Wie gehst Du dabei vor? Vielleicht gehörst Du ja zu den wenigen Menschen in Deinem Alter, die solche Dinge nach wie vor „Offline“ erledigen. Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass Du in diesem Fall zu Deinem Laptop, Tablet oder Smartphone greifst und Plattformen wie Google oder Checkfelix zu Rate

weiterlesen…

13

Mission: Webrelaunch

Wie lange dauert es eine Universitätswebseite zu relaunchen? Diese Frage wurde mir vor fast 1,5 Jahren im Vorstellungsgespräch an der WU gestellt. Dass die Antwort „über ein Jahr“ lauten würde, konnte ich mir damals nicht vorstellen. Seit 16. Februar ist die Website nun endlich online und ich habe in der Zwischenzeit viel dazugelernt: Über das System Universität, über das Arbeiten mit großem Projektteam und über das Vereinen unterschiedlicher Sichtweisen. Userzentriert

weiterlesen…

18
Henkel Innovation Award
Henkel Innovation Award
Henkel Innovation Award

WU master’s students win 1st, 2nd and 3rd place in Austrian semi-finals of the Henkel Innovation Challenge

The Henkel Innovation Challenge is a worldwide competition for university students to come up with an innovative and sustainable product concept and marketing plan for the year 2050 in the product categories Beauty Care, Laundry & Home Care, or Adhesive Technologies. Before the international finals, there are semi-finals in every participating country, for which students from different academic backgrounds can apply. This year, WU can proudly announce that the first

weiterlesen…

8

MSc Marketing: Insights from the First Alumni

The WU Vienna’s MSc Marketing program was established in 2012 as a joint Master’s program of all Institutes at the Marketing Department. Since then, around 150 students have been or are being educated to be Marketing experts. My name is Žiga Lešnik and I am one of the first alumni of the program, who finished their studies in October 2014. Many of my former fellow students are now employed in

weiterlesen…

20