Inside Impact: ein Podcast mit Wirkung

Du hast eine gute Idee und möchtest etwas Positives zur Gesellschaft beitragen? Stell dir vor, es gibt eine Möglichkeit, genau das zu tun: Susan, Fabian und Martin vom Social Entrepreneurship Center der WU haben sich überlegt, wie aus Ideen Taten, und aus Taten Impact werden können. Das Ergebnis nennt sich “Inside Impact” – der Podcast mit Wirkung, der dir alles zu Social Entrepreneurship näher bringt.

Mit Beginn des Jahres 2020 startete der Podcast Inside Impact, in dem das Team des WU Social Entrepreneurship Centers zentrale Themen rund um soziales Unternehmertum in den Fokus stellt. Der Umgang mit Freiwilligen, die Suche nach passenden Finanzierungsmöglichkeiten oder aber auch Tipps für die Gründungsphase werden in kurzweiligen Gesprächen erläutert. Unterstützung findet das Team dabei von Gesprächspartner*innen aus Wissenschaft und Praxis aus Österreich und ganz Europa.

WU Blog: Wer steht hinter dem Podcast?

Inside Impact Team: Gegründet wurde der Podcast von Susan, Fabian und Martin, alle drei wissenschaftliche Mitarbeiter*innen am Social Entrepreneurship Center (SEC). Durch die Arbeit am SEC konnten wir uns mit vielen interessanten Gründer*innen, Konzepten und auch Problematiken auseinandersetzen. Dass dieses Wissen am SEC gebündelt war, aber die Tore der WU kaum verließ, hat uns dazu gebracht das Ganze in Form eines Podcasts auch für die “Außenwelt” zugänglich zu machen. Wer sind denn nun “wir”?

“Mit unserem Podcast möchten wir alle ansprechen, die sich für das Thema soziales Gründen im Generellen oder konkrete Fragestellungen wie zum Beispiel Freiwilligenmanagement interessieren”

Susan studiert den Master Socio-Ecological Economics and Policy an der WU, arbeitet als Junior Researcherin am SEC und verbindet ihre Einblicke aus der Arbeit in der Praxis mit der kritischen Perspektive, die ihr durch ihr Studium mitgegeben wird. Während ihres Bachelorstudiums IBWL ebenfalls an der WU konnte sie sich ehrenamtlich bei der Studierendenorganisation oikos Vienna austoben und in das ein oder andere Social Business hineinschnuppern.

Fabian forscht als Researcher an der WU zu den Themen Impact Investing und Social Entrepreneurship und ist als Gutachter und Experte für Soziale Innovation in der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) tätig. Er ist außerdem Mitgründer des Podcasts Gemeinwohl Geplauder, der seit Jänner 2019 monatlich erscheint. Zuvor war er Researcher an der London South Bank University und selbst als (Sozial-​) Unternehmer in Seoul, Wien und London tätig.

Martin studierte IBWL an der WU und befindet sich gerade in den letzten Zügen seines Masterstudiums “Innovations- und Technologiemanagement” an der FH Technikum Wien. Das Thema Radio- und Podcastproduktion begleitet ihn schon seit seiner Zeit im Gymnasium Freistadt, als er beim schuleigenen Radiosender Radius 106,6 seine ersten Sendungen produzierte. Neben seiner Arbeit als Junior Researcher am SEC beschäftigt er sich vor allem auch mit seinem Klimakommunikations-Podcast 5MinutenClimateChance.

Mischt man all diese Zutaten zusammen ist Inside Impact also die logische Konsequenz.

“In Zukunft stehen noch Themen wie Innovationsmanagement, Sustainable Development Goals (SDGs), Impact Measurement oder Mindfulness im sozialen Sektor auf unserer Liste.”

WU Blog: Gibt’s eine Möglichkeit, als StudierendeR mitzumachen?

Inside Impact Team: Mit unserem Podcast möchten wir alle ansprechen, die sich für das Thema soziales Gründen im Generellen oder konkrete Fragestellungen wie zum Beispiel Freiwilligenmanagement interessieren. Ein Ziel dieses Podcasts ist es, die Themen Social Entrepreneurship und soziale Innovation als das vielfältige Feld vorzustellen, das es ist. Daher freuen wir uns immer über Anfragen von spannenden Persönlichkeiten, die zu diesen Themen berichten können. Ab 3. Juni ist Constanze Arming bei uns zu hören: Sie engagiert sich bei Volunteering@WU als Lernbuddy, berichtet über ihre Erfahrungen dort und wieso sie sich dazu entschieden hat sich ehrenamtlich zu engagieren.

WU Blog: Welche Themen sind für die Zukunft geplant?

Inside Impact Team: Wir haben das Glück, dass das Sozialunternehmertum ein Feld ist, in das viele verschiedene Themen reinspielen. Auch das war einer der Gründe, dieses Thema in einem Podcast näher zu beleuchten. Themenschwerpunkte zur Gründung, Finanzierung sowie der Rolle von Volunteering sind bereits online, aber keine Sorge, das wird nicht alles bleiben. In Zukunft stehen noch Themen wie Innovationsmanagement, Sustainable Development Goals (SDGs), Impact Measurement oder Mindfulness im sozialen Sektor auf unserer Liste. Und (wir dürfen aus dem Nähkästchen plaudern) auch gescheiterte Gründungen werden eine Rolle spielen, ihr dürft also gespannt sein!

Du willst mehr erfahren?

Hör jetzt rein in den Inside Impact Podcast auf allen gängigen Podcast Plattformen oder unserer Webseite. Du findest das Team auch auf Instagram – hier kannst du auch Feedback und Anregungen da lassen!