Team des Monats 05/18: Leitfaden „Bibliothek Recht“

Das Team der Bibliothek Recht hat für neue MitarbeiterInnen einen Leitfaden in Form einer Din A5 Broschüre erstellt, der relevante Informationen und Tipps zu Services, Benutzung und Literaturbeschaffung in der Bibliothek Recht kompakt abbildet. Federführend dabei waren Sabrina Breiteneder, Barbara Lindsberger, Livia Neutsch und Nicole Sommer, die den Leitfaden unter den findigen Layoutkünsten von Daniel Kufner konzipiert und auf den Weg gebracht haben.

„Wo finde ich diese Zeitschrift?“, „Wie kann ich Literatur bestellen?“ „Was für Rechtsdatenbanken stehen mir zur Verfügung?“ Diese und ähnliche Fragen stellen sich dem Team der Bibliothek Recht so gut wie täglich. Nach bald 5 Jahren Bibliotheksleben am neuen Campus hat sich in der Bibliothek Recht neben der Pflege des Buchbestands, Service und Beratung am Schalter auch eine gewisse Erfahrung gesammelt, welche Informationen und Newsservices in der juristischen Forschung und Lehre an der WU besonders gefragt sind.

Aus dem täglichen Betrieb in der Bibliothek entstand dann auch die Idee, die häufigsten auftauchenden Fragen gebündelt in einer kleinen Broschüre zusammenzufassen. Hauptziel des Leitfadens ist es, neuen MitarbeiterInnen der juristischen Departments möglichst zu Beginn ihrer Dienstzeit etwas an die Hand zu geben, das die wichtigsten Services und AnsprechpartnerInnen der Bibliothek Recht kurz und überblicksmäßig darstellt. Die Informationsdienste der Bibliothek spielen sich auf verschiedensten Kanälen ab; neben Telefon- und Mail-Auskunft gibt es auch ein virtuelles Helpdesk und natürlich die persönliche Beratung am Front Desk. „Wir verstehen den Leitfaden daher als zusätzliches Angebot, das auch MitarbeiterInnen, die außerhalb unserer Öffnungszeiten zum ersten Mal in die Bibliothek kommen, eine erste Hilfestellung anbietet.“

Praktische Gestaltung im Fokus

Der größte Fokus wurde dabei auf die Verständlichkeit und praktische Gestaltung des Leitfadens gelegt, wobei auch das Feedback von wissenschaftlichen und administrativen MitarbeiterInnen der Departments wichtige Inputs lieferte. Abschließend war das Layout der Broschüre ein wesentlicher Faktor, um den beinhalteten Informationen auch eine ansprechende, einladende Form zu geben.

Inzwischen liegt der Leitfaden an den juristischen Instituten auf und wird auch am Schalter der Bibliothek Recht persönlich an neue Mitglieder der Faculty ausgehändigt. Als Spezialbibliothek ist die Bibliothek Recht stark am akademischen Betrieb der Departments orientiert. „Unser Servicegedanke ist es, MitarbeiterInnen in Forschung und Lehre optimal zu unterstützen, auch und gerade wenn sie erst seit kurzem an der WU sind, oder nur für eine Zeit als GastforscherInnen hier tätig sind.“, so Livia Neutsch, Leiterin der Bibliothek Recht. „In diesem Sinne verstehen wir unseren Service und auch diesen Leitfaden als eine Art „Gebrauchsanweisung“ für ein geglücktes Bibliothekserlebnis.“


Team des Monats

Forschung und Lehre – das sind die Kernbereiche und auch das Aushängeschild jeder Universität. Damit eine Universität funktioniert, bedarf es jedoch der Unterstützung der Mitarbeiter/Innen des allgemeinen Personals. Ihre Tätigkeit ist im Gegensatz zu der wissenschaftlichen Personals in der Öffentlichkeit jedoch nur wenig sichtbar. Leistungsfähige IT-Infrastruktur, moderne Bibliotheksservices, effektiver Lehr- und Forschungssupport, passgenaue Weiterbildungsangebote oder persönliche Unterstützung im administrativen Alltag eines Instituts – all das muss konzipiert und organisiert werden. Mit dem Team des Monats werden deshalb nun sechs Mal pro Jahr Mitarbeiter/innen des allgemeinen Personals vor den Vorhang geholt und deren besondere Leistungen im Rahmen eines bestimmten Projekts ausgezeichnet.

Kommentar verfassen