Komm zum Changemaker-Markttag!

Der erste Durchlauf des WU Changemaker-Programms feiert am 23. Mai mit einem großen Event auf dem WU Campus einen spannenden Projekt-Abschluss! Dazu werden die rund 40 Studierenden des Programms mit „ihren“ ca. 300 VolksschülerInnen erwartet, die den Gästen gemeinsam die eigenen Marktstände präsentieren. Zudem gibt es Startup Pitches im Audimax und spezielle Campusführungen.

Insgesamt werden beim Finale der ersten Runde des neuen Entrepreneurship-Programms der WU mehrere hundert Gäste erwartet. Wir freuen uns, wenn auch ihr vorbeikommt und euch die kreativen Ideen der Kinder anschaut. Außerdem gibt es die Möglichkeit für Interessierte, sich bereits über den nächsten Durchgang zu informieren!

Nachdem die WU-Studierenden im ersten Teil des Programms Entrepreneurship-Kompetenzen vermittelt bekommen haben, arbeiten sie nun im zweiten Teil an diesem Impact-Projekt. Dabei begleiten und coachen sie seit mehreren Wochen 13 Volksschulklassen, um schließlich den Markttag auszurichten. Die Studierenden wecken und fördern so unternehmerische Haltungen und Fähigkeiten bei den Kindern auf spielerische Weise.

Beim großen Finale, dem Markttag, präsentieren die Volksschulklassen ihre Projekte auf ihren selbst gestalteten Marktständen am WU-Campus. Die Eröffnung des Programms übernehmen WU-Vizerektorin Edith Littich und Prof. Nikolaus Franke, wissenschaftlicher Leiter des WU Gründungszentrums. Danach beginnen die Marktstände und parallel das auch speziell für Kinder gestaltete Rahmenprogramm. Diese Sessions werden von Buchautor, Coach & Blogger Peter Hackmair moderiert.

Über das WU Changemaker-Programm

Das neue, extra-curriculare Lehrprogramm an der WU wurde im Herbst 2017 gestartet. Es richtet sich an alle WU Studierenden, die sich engagieren wollen und gleichzeitig Entrepreneurship-Kompetenzen für die persönliche und berufliche Zukunft erlangen möchten. Ziel des Changemaker-Programms ist es, allen WU-Studierenden einen einfachen Zugang zu Entrepreneurship Education zu ermöglichen und sie durch die Impact-Komponente zu Entrepreneurship-BotschafterInnen zu machen, indem sie den „Entrepreneurial Spirit“ hinaustragen.

Bei Absolvierung des gesamten Changemaker-Programms können Studierende 4 ECTS im Rahmen von Freien Wahlfächern erwerben. Bei der Entwicklung und Durchführung der „Marktstand-Challenge“ kooperiert das WU Gründungszentrum mit Johannes Lindner. Er ist Initiator des „eesi Impulszentrums“ für Entrepreneurship Education des bmbwf und der Initiative for Teaching Entrepreneurship.


Du willst beim Changemaker Markttag dabei sein?

Wann? Mittwoch, 23. Mai 2018, 9-13 Uhr

Wo? WU Campus, 1020, Welthandelsplatz 1, Aula des Teaching Center

Mehr Infos: http://changemaker.wien/

Kommentar verfassen