WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

FAQs – Rund um den Studienbeginn WS 2016

Aller Anfang ist … leicht! Damit euer Einstieg ins WU-Bachelorstudium gut klappt, haben wir hier für euch die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den Studienbeginn zusammengestellt.


1.) Wie melde ich mich für die Lehrveranstaltungen der Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) an?

In den Bachelorstudien „Wirtschafs- und Sozialwissenschaften“ (BaWISO) und „Wirtschaftsrecht“ (BaWIRE) besteht die STEOP je aus vier Lehrveranstaltungen (LVs). Nur eine LV unterscheidet sich je nach Studium: BaWISO – Mathematik, BaWIRE – Einführung in die Rechtswissenschaften.

Die Anmeldung für eine LV erfolgt im Lehrveranstaltungs- und Prüfungsinformationssystem (LPIS) über den Menüpunkt „Einzelanmeldung / Studienplan“. Achtung: ihr müsst euch später im LPIS für die Prüfungen separat anmelden (via „Prüfungswoche“).  An- und Abmeldungen sind nur im jeweiligen An- und Abmeldezeitraum möglich. Für LVs findet ihr die Fristen im Vorlesungsverzeichnis (VVZ) und im LPIS. Anmeldestart ist immer am ersten Tag des Zeitraums um 14:00h; für Prüfungen im Terminplaner und im LPIS. Im LPIS-Menüpunkt „Anmeldeliste“ seht ihr einen Überblick über eure gebuchten LVs und Prüfungen.


2.) Wie kann ich mich abgesehen vom Besuch der Lehrveranstaltungen (LVs) für die STEOP-Prüfungen vorbereiten?

Auf der eLearning Plattform Learn@WU sind die Literaturangaben bei den jeweiligen LVs im Syllabus aufgelistet. Zusätzlich gibt es in Learn@WU weitere Lernmaterialien, Übungsaufgaben, Probetests und vieles mehr, wie z.B. die Student Support Area mit vielen Tipps rund ums Studium.


3.) Wann kann ich die ersten Prüfungen machen und wie viele Prüfungen soll ich machen?

Pro Semester gibt es drei Prüfungswochen (s. Termine und Fristen). Die erste Prüfungswoche im WS 2016/17 findet vom 10.-14.10.2016 statt und bietet eine gute Möglichkeit, im Anschluss an die Sommeruni oder im Anschluss ans Selbststudium gleich zwei STEOP-Prüfungen zu machen. Generell sind 2-3 Prüfungen pro Prüfungswoche realistisch – dies hängt jedoch von eurer Motivation, euren Lerngewohnheiten und sonstigen Verpflichtungen ab und kann individuell variieren.


4.) Kann ich eine STEOP-Prüfung wiederholen, wenn ich sie nicht schaffe?

Ja, in den STEOP-LVs kann man vier Mal zur Prüfung antreten. Für alle LVs nach der STEOP stehen fünf Prüfungsantritte zur Verfügung. Mehr Infos zu LVs und Prüfungen findet ihr auf der Website.


5.) Was ist die Sommer- oder Winteruni?

Im September und im Februar findet eine Sommer- bzw. Winteruni statt. Hier werden in Form eines Studienbeschleunigungsprogramms besonders nachgefragte Kurse – inkl. STEOP-LVs – außerhalb des regulären Semesters angeboten. Die Anmeldung erfolgt via LPIS.


6.) Kann ich auch Kurse, die außerhalb meines Studienplans angeboten werden, besuchen?

Ja! An der WU gibt es Bridging Courses (s. VVZ unter „Studienvorbereitende Lehrveranstaltungen“) in den Bereichen Fremdsprachen, Mathematik und IT. Voraussetzung für die Anmeldung ist mindestens eine positiv absolvierte Prüfung laut Studienplan (Ausnahme: Bridging Course in Mathematik). Tipp: Die Fremdsprachenkurse in Französisch, Italienisch, Russisch und Spanisch bieten eine gute Möglichkeit, eure Sprachkenntnisse auf Maturaniveau zu bringen, bevor ihr mit den Kursen „Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation“ laut Studienplan beginnt!

Zusätzlich zu den Bridging Courses gibt es ein Zusatzangebot (s. VVZ unter „Bachelorstudien / Zusatzangebot“) mit LVs zu unterschiedlichen Themen (z.B.: weitere Fremdsprachen, soziale Kompetenz, Prüfungsvorbereitung). Bridging Courses und LVs aus dem Zusatzangebot kann man sich im BaWISO bei Bedarf als freie Wahlfächer anrechnen lassen.

Die Anmeldung für LVs aus den Bridging Courses und dem Zusatzangebot erfolgt im LPIS über die Menüpunkte „Einzelanmeldung / Nummerneingabe“ (Die LV-Nummer findest du im VVZ).


7.) Woher bekomme ich Bücher?

Bücher könnt ihr euch natürlich in unseren Bibliotheken ausleihen. Gebrauchte Bücher und Skripten kann man günstig bei der ÖH-Bücherbörse kaufen. Darüber hinaus bietet der Facultas-Shop des Management Book Service (MBS) am Campus WU die komplette Studienliteratur sowie prüfungsrelevante Skripten an.


8.) Was brauche ich, um ein Buch in der Bibliothek zu entlehnen und wie recherchiere ich?

Um ein Buch vor Ort auszuleihen, reicht euer Studierendenausweis. Für eine online Bestellung oder Vormerkung, benötigt ihr eure Matrikelnummer und das Passwort.

Zur Recherche im Bibliotheksbestand verwendet ihr am besten den WU-Katalog. Bei weiteren Fragen stehen euch unsere netten KollegInnen der Bibliotheksinformation zur Verfügung.


9.) Wie verbinde ich Geräte mit dem WLAN an der WU?

Einfach WU-Benutzernamen und WU-Passwort bereithalten. Wir empfehlen die sichere Einrichtung mit eduroam-CAT. Auf unserer Website findet ihr eine noch genauere Anleitung.


10.) Kann ich mein WU-Passwort ändern bzw. wie erhalte ich ein neues?

Im Controlpanel kann das WU-Passwort geändert werden. Hierfür mit den persönlichen Logindaten anmelden, die mit dem WU-Account Datenblatt übermittelt wurden. Über die Punkte > Account > Passwortänderung könnt ihr ein neues Passwort setzen.

Falls ihr gerne euer Passwort vergesst, am besten gleich eure Mobiltelefonnummer registrieren (> Services > Handyregistrierung). So kann unkompliziert ein neues Passwort gesetzt werden.


11.) Wie kann ich meine WU-Mails abrufen?

Neue Studierende an der WU erhalten ein Office365-Konto und können via https://webapp.wu.ac.at Nachrichten abrufen.

Tipp: Über das Office365-Konto kann auch MS Office365 (Word, PowerPoint, Excel, etc.) gratis bezogen werden.


12.) Wo gibt es PC-Arbeitsplätze und wo kann ich drucken?

In den Gebäuden LC und TC stehen euch einige PC-Räume zum freien Üben und für Ausdrucke offen. IT-AssistentInnen vor Ort helfen bei Fragen gerne weiter.

Pdf-Dateien auf USB-Sticks können auch an den Facultas-Geräten am WU Campus ausgedruckt werden.


13.) Woher bekomme ich weitere Infos?

Und nicht vergessen: Im Move! Der WU-Guide für Studierende, den ihr bei der Zulassung bekommen habt, gibt es noch viele weitere Infos und Tipps zum Bachelorstudium! Den Guide gibt es auch online (ganz unten auf der Seite). Bei weiteren Fragen, hilft die Studieninformation gerne weiter: studieninfo@wu.ac.at.

 Wir wünschen euch einen erfolgreichen Studienstart!

#Studienbeginn #STEOP #BaWISO #BaWIRE #WS2016

Kommentar verfassen


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.