WU Blog

Herzlich willkommen auf dem WU-Blog! Hier findet ihr eine Reihe an Blogbeiträgen von Studierenden, ForscherInnen, Lehrenden, Alumni und MitarbeiterInnen – mach mit!

WRITE@NIGHT – Lange Nacht des Schreibens

Wer kennt das denn nicht? Zu Beginn einer jeden Arbeit, sei es die eines Seminars oder doch die des Abschluss des Bachelors oder des Masters, liegt es an uns das erste weiße Blatt mit Text zu füllen. Schon gar nicht dürfen wir uns von der Leere entmutigen lassen. Doch ist dieser erste Schritt überwunden, kann der Schreibfluss durch jegliche Arten von Schreibblockaden unterbrochen werden. Um diesen entgegenzusteuern habe ich an der ersten Veranstaltung der WRITE@NIGHT teilgenommen. Es war für alle etwas dabei. Zum Bespiel gab es für EinsteigerInnen in die wissenschaftliche Materie eine allgemeine Einführung in das wissenschaftliche Schreiben. Mir persönlich hat die individuelle Schreibberatung neue Denkansätze aufgezeigt, die ich in dem Dschungel an Literatur nicht festgestellt hatte. Die Tatsache gemeinsam die „Lange Nacht des Schreibens“ zu nutzen, um unsere Arbeiten weiter zu vervollständigen war äußerst motivierend. Diese Atmosphäre wird unvergesslich bleiben.

#WriteatNight #schreiben #Wissenschaft

Kommentar verfassen


This blog is kept spam free by WP-SpamFree.